Home
Kenaf-News
Marktplatz
Kenaf-Links
Stellenangebote
Impressum/Datenschutz
   
 


Kenaf ist der Name für eine einjährige Faserpflanze aus der Hibiscus-Familie und gleichzeitig der Name der Faser, die aus dieser Pflanze gewonnen wird. Die Pflanze liefert zudem ein Öl, mit dem Öllampen betrieben werden. Die Pflanze ist also ein vielseitiger nachwachsender Rohstoff.

Die Kenaf-Pflanze, die ihren Ursprung im afrikanischen Raum hat aber weltweit verbreitet ist, erinnert optisch ein wenig an die Hanfpflanze.

Kenaf wächst sehr schnell. Die Wuchshöhe wird mit 12 bis 14 Fuß angegeben, die in vier bis fünf Monaten erreicht wird.

Kenaf liefert eine Bastfaser, die zur Herstellung von Produkten wie Papier aber auch Geweben oder Zellstoff für industrielle Anwendungen geeignet ist.

Kenaf.de hat sich zum Ziel gesetzt, Neuigkeiten aus dem Bereich der stofflichen Verwertung der Kenafpflanze zu dokumentieren.

Hierzu wollen wir Neuigkeiten sammeln, Links zum Thema zusammenstellen und vielleicht entwickelt sich ja sogar ein kleiner Marktplatz.

Über Imput werde ich mich jeder Zeit freuen! Neuerdings befassen wir uns zusätzlich auch mit der Faserpflanze Sisal, aus der sich die bekannten Sisalteppiche produzieren lassen.

Wir weisen an dieser Stelle auch auf unsere neue Seite www.jatropha.com hin.
 

Mit freundlichen Grüßen

Klaus-Martin Meyer


Ein Angebot von consulting4food.de



sponsored links:

ADS und Hyperaktivität Nordkorea 

Hanfjeans